Alle Reisen

Vietnam und Singapur

Eine tolle Kombination

Vietnam und Singapur

Im November 2017 bereisten Denise und Thomas Schwotzer Vietnam und Singapur. Die Reise begann in Hanoi. Die quirlige Hauptstadt Vietnams muss man einmal besucht haben. Kaum zu glauben, wie sich Fussgänger, Motorräder und Autos im quirligen Strassenverkehr zurechtfinden. Am Wochenende sind die Strassen rund um den Hoan-Kiem-See  autofrei. Die volksfestliche Stimmung passt ideal um am Ufer ein Hoi-Bier zu geniessen oder die landestypische Suppe „Pho“ auf einem Plastikstuhl zu schlürfen. Danach ging es mit Privat-Chauffeur und Reiseleiter hinaus aufs Land, vorbei an grünen Reisefeldern und bizarren Hügellandschaften. In der Region Mai Chau unternahmen Schwotzers Velo-, Wander- und Boots-Touren - Begegnungen mit der einheimischen Bevölkerung inklusive. Der Abschluss fand im Süden auf der Bade- und Wanderinsel Phu Quoc statt. Ideal, um ein paar Tage am Strand zu verbringen und kleinere Ausflüge über die üppig grüne Insel zu planen. Vor Rückkehr in die Schweiz schalteten Schwotzers einen Halt in Singapur ein. Dieser Stadt-Staat zeigt Asiens Vielfalt auf kleinstem Raum und bietet gleichzeitig westlichen Luxus. Ultramodern die Innenstadt mit 66-Etagen-Türmen, gläsernen Einkaufszentren und Hotelpalästen. Faszinierend die Architektur des alten Kerns mit weissen, viktorianischen Bauten. Chinatown, Little India, Arab Street – hier sind ein Dutzend Nationalitäten eins und doch behält jede Volksgruppe ihre Identität. Gerne beraten Schwotzers Sie bei Ihrer nächsten Reiseplanung.

/ Kategorie: Fernreise
Back To Top